0
Добавить публикацию
Общество

Initiative: Staatstheater lockt mit "Never Have I Ever!" Theater-Neulinge an - Augsburger Allgemeine

Опубликовано: 28 марта в 5:08
Mit der Aktion Never Have I Ever! lockt das Staatstheater Augsburg Menschen mit wenig Theater-Erfahrung zum ersten Mal in ihre Spielstätte Martini-Park.
Другие новости:

In mehreren Straßenzügen in Kriegshaber gingen Sonntagnacht schlagartig die Lichter aus. Über die Ursache war zunächst nichts bekannt. Jetzt ist das Rätsel gelöst.

Die Eltern in Diedorf können sich freuen: Ab dem nächsten Kindergartenjahr wird es einen zweiten Waldkindergarten im Gemeindegebiet geben. Was geplant ist.

39 Jahre arbeitete Wolfgang Schuß für die Stadt Friedberg. Nun wurde er vorzeitig in den Ruhestand versetzt.

Wegen einer Panne rief der Mann den ADAC, doch zufällig fährt die Polizei vorbei und erkennt den Königsbrunner.

Eine unbekannte Person fährt in Affing ein geparktes Auto an und flüchtet dann. Die Polizei sucht nach Zeugen zu dem Vorfall.

Mit seinem Fahrrad gerät ein 58-Jähriger ins Schwanken und fällt gegen ein in Gersthofen gerpaktes Auto. Anstatt sich um den Schaden zu kümmern, will der Betrunkene flüchten.

Die breit angelegte Protestaktion gegen eine neue Tierversuchseinrichtung an der Uni Augsburg geht in den Endspurt.

Im Landkreis Aichach-Friedberg gibt es mehrere Projekte, die Menschen eine günstige Mahlzeit bieten. Das ist nicht nur für den Geldbeutel wichtig.

Im Jahr 2020 wurde Gersthofens Bürgermeister Michael Wörle bei den Kommunalwahlen im Amt bestätigt. Nun zieht er seine Halbzeitbilanz.

In Bayern steigt die Gefahr für Waldbrände. Der Deutsche Wetterdienst hat nun auch für Augsburg und die Region eine Warnung herausgegeben.

Ein Projektentwickler verspricht transparente Planung für Brachflächen zwischen Augsburger Messe und Bahnpark. Der Baureferent will, dass der Stadtteil Hochfeld profitiert.

Wie viel Geld Eltern für einen Kita-Platz ausgeben, hängt davon ab, wo sie wohnen. Die Preise gehen im Kreis Augsburg weit auseinander. Wo der Kita-Besuch günstig ist.

Auf besonderen Wegen durch den Landkreis Augsburg unterwegs sein – mit der Familie, mit einer netten Begleitung oder auch allein. Passende Angebote dazu gibt es viele.

Endlich schön – das denken sich viele, nach einem scheinbar nasskalten Frühling 2023 in Augsburg. Doch die Wetterdaten widersprechen dem Gefühl.

In dem Augsburger Industriegebiet rollen die Bagger. Der Projektentwickler brixx baut drei große Bürohäuser. Wie die Stadt die Entwicklung des Gebietes sieht.

Das TSV-Gelände und das Freibad Gerfriedswelle in Gersthofen sollen umziehen. An ihre Stelle soll, so der Plan, Wohnbebauung treten. Das gefällt nicht allen.

Das Augsburger Tierheim ist zunehmend durch Hunde belegt, die sich nur schwer vermitteln lassen. Die Hunde selbst tragen daran jedoch keine Schuld.

Viele Kleingartenanlagen in Augsburg haben eigene Wirtschaften, die Gärtner sind allerdings die seltensten Gäste. Ein Streifzug zu den Wirten in den Stadtteilen.

Nach einer dreijährigen Corona-Pause legen die Augsburger Sommernächte Ende Juni los. Das Bürgerfest in Augsburg beginnt unter neuen Vorzeichen. Ein Restrisiko gibt es noch.

Von der Analogkamera bis zum 3D-Drucker: Das Geschäft Ricks in der Augsburger Innenstadt war immer am Puls der Zeit. Nun schließt es – doch etwas wird bleiben.