0
Добавить публикацию
Общество

Löffelstube Wittstock: Neues Auto für Transporte - Märkische Allgemeine Zeitung

Опубликовано: 24 февраля в 8:56
Die Löffelstube in Wittstock ist wieder dauerhaft mobil. Über längere Zeit gab es ein Transportproblem. Es ist gelöst. Was das für den Alltag und die Kunden bedeutet.
Другие новости:

Entgleiste Diesellock: Züge zwischen Berlin und Oranienburg sollen ab Mittwoch wieder fahren  rbb24

Obwohl die Spargelsaison grade erst eröffnet ist, gibt es auf vielen Höfen und an diversen Ständen das königliche Gemüse schon seit Tagen. Wo es jetzt frischen Spargel aus der Region zu kaufen gibt und was das Kilo kostet.

Mit seinem neuen Imbiss-Wagen schließt Valter Thomai eine kulinarische Lücke in Nauen: Griechisches Essen. Der gebürtige Athener hat alle Klassiker seines Heimatlandes zu bieten – jedoch handlich verpackt in Pita-Taschen. Doch das Fast-Food-Konzept könnte schon bald einem ganzen Restaurant weichen.

Die Kunststoffgewerkschaft IGBCE fordert die Einführung eines Betriebsrates beim Oranienburger Unternehmen Orafol und erhebt auch zugleich Vorwürfe, dass man sich seitens des Unternehmens dagegen strikt verwehre. Dem widerspricht Orafol ausdrücklich.

Als DJ-Duo Doppelhousehälfte waren Jago Bötel und Alexander Kämpfe in Rathenow und darüber hinaus bekannt und beliebt, traten vor bis zu 5000 Gästen auf. Jetzt geht das DJ-Duo getrennte Wege. Warum sich die beiden getrennt haben und wie es weitergeht.

Die Kyritzer Stadtbibliothek verschenkt gerade stapelweise Zeitschriften aller Art. Die regelmäßige Aktion hat ganz pragmatische Gründe. Allerdings geht die Bibliothek nicht mit allen Presseerzeugnissen so um.

Wie ist die Lage auf den Straßen im Landkreis Oberhavel? Wir geben Ihnen hier einen Überblick über aktuelle Staus, Baustellen, Unfälle und Verzögerungen auf den wichtigsten Strecken.

Ein 13-Jähriger ist am Freitagnachmittag, 5. April, in Velten angefahren worden. Der Junge hatte ein Fahrrad zwischen parkenden Autos auf die Fahrbahn geschoben.

Wie wertvoll ist mein Grundstück? Orientierung dazu geben die aktuellen Bodenrichtwerte, die von Gutachtern und Experten regelmäßig ermittelt werden. Die Spannbreite im Havelland ist groß. In Teilen des Landkreises sanken die Werte zuletzt gar.

Was gibt’s Neues im Havelland? Aktuelle Meldungen zu Terminen, Veranstaltungen und Neuigkeiten aus dem Havelland. Kurz und knapp, rund um die Uhr in unserem MAZ-Newsticker.

Seit Mitte März rollt der Verkehr in der Spandauer Straße in Falkensee auf Höhe der zukünftigen Flüchtlingsunterkunft nur einspurig. Vor Ort werden Leitungen verlegt. Nun wurde bekannt, dass die Bauarbeiten länger dauern als ursprünglich geplant.

Am Wochenende soll es sommerlich warm werden. Bis zu 24 Grad hat der Wetterbericht vorhergesagt. Da sind lange Schlangen vor Eisdielen vorprogrammiert. Was die Kugel in Rathenow in diesem Jahr kostet und welche neuen Sorten es gibt.

Mehr als 400 Menschen aus dem Süden Oberhavels suchen jedes Jahr den Weg zu den Schuldnerberatern der Hennigsdorfer Pur-Gesellschaft. Maren Kellas und Christian Frey erklären, warum sich viele verschulden – und wie der Weg zurück funktioniert.

Wie ist die Lage auf den Straßen im Landkreis Oberhavel? Wir geben Ihnen hier einen Überblick über aktuelle Staus, Baustellen, Unfälle und Verzögerungen auf den wichtigsten Strecken.

Wer nachts Geld braucht, hat im Landkreis OPR Pech. Zumindest bei der Raiba und der Sparkasse. Sie schließen ihre Selbstbedienungsbereiche ab 22 Uhr bis in den frühen Morgen. Was dazu geführt hat.

Die Bauarbeiten am Bahnübergang in Neulöwenberg dauern weiter an. Das hat auch Auswirkungen auf den Schülerverkehr.

In der Wilhelm-Busch-Straße in Falkensee wurden auf einem Grundstück der Immobilienmakler Stephan Schacher und Henry Howe großflächig junge Bäume gefällt. Zum Ärger der Nachbarschaft und der Kleingartenanlage Fasanenaue, die eine böse Absicht hinter der Aktion vermuten.

Egal, ob Pferd oder Hund - Osteopathin Stella Naumann aus Nauen ist für ihre vierbeinigen Patienten im Havelland unterwegs. Mit Handgriffen und Massagetechniken löst sie Verspannungen und Blockaden und kennt die Ursachen für viele Schmerzen.

Erneuerbare Energien spielen im Havelland eine bedeutende Rolle. Kommunen wie Nauen, Ketzin/Havel und Wustermark haben davon mehr und mehr finanzielle Vorteile. Und das kommt auch den Bürgern zugute.

Rund 280 Menschen leben im Pflegewohnheim von Domino-World in der Villacher Straße in Oranienburg. Ein spezielles Fitnessprogramm soll für mehr Bewegung sorgen. Generell ist man beim Betreiber bemüht, das Image des Pflegedienstes im Allgemeinen wieder deutlich positiver zu gestalten.